Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

SAFETY_2013-N

03. 50 Ventile und Absperrorgane in Sicherheitsausführung Typ »Hose Guard« PU-Schlauch mit integrierter Schlauchbruchsicherung und Nippel Schlauchbruchsicherung Artikel Nr. Gewinde SW mm Länge mm 222.14 G 1/4 außen/innen 22 57,0 222.38 G 3/8 außen/innen 27 76,0 222.12 G 1/2 außen/innen 30 80,0 223.14 G 1/4 innen/innen 22 48,0 223.38 G 3/8 innen/innen 27 59,0 223.12 G 1/2 innen/innen 30 65,0 223.34 G 3/4 innen/innen 36 76,0 222.10 G 1 innen/innen 50 100,0 222.20 G 2 innen/innen 80 130,0 Druckluftschlauch-Set, mit Schlauchbruchsicherung Hose Guard Artikel Nr. Gewinde (Tülle mit Hose Guard) Schlauch-Ø mm Schlauchlänge m 812.10 G 3/8 außen 13x8 10 m 812.20 G 3/8 außen 13x8 20 m 813.10 G 1/2 außen 18x13 10 m 813.20 G 1/2 außen 18x13 20 m Schlauchbruchsicherung Gehäuse Aluminium Kolben Polyacetat (G 1/4 bis G 1/2) Aluminium (G 3/4 bis G 2) O-Ring NBR max. Eingangsdruck 18 bar (G 1/4 bis G 3/4) 35 bar (G 1 bis G 2) Temperaturbereich -20 °C bis +80 °C (G 1/4 - G 1/2) -20 °C bis +120 °C (G 3/4 - G 2) Einbau vor einer Kupplung (Übergangsstelle feste Verrohrung zu ​ Verteilerdose/Kupplung), nach einer Wartungseinheit Weitere Angaben Datenblatt 12-77 Druckluftschlauch-Set Weitere Angaben Datenblatt auf Anfrage 222.14 223.14 812.10 ACHTUNG Bitte beachten Sie zur Auswahl der geeigneten Schläuche unser Datenblatt. Thekendisplays finden Sie auf Seite 106 Effektive Schlauch- und Rohrbruchsicherung für Druckluftsysteme. Ausgelegt auf normale Luftmengen wie ​sie von Druckluftwerkzeugen benötigt werden. Tritt ein Schaden durch Schlauch- oder Rohrbruch ein, unterbricht Hose Guard den Durchfluss sofort bis auf ​eine marginale Restströmung. Unbeschädigte Teile des Druckluftnetzes verbleiben unter vollem Druck, das ​betroffene Segment oder der Schlauch können gefahrlos ersetzt werden. Nach der Reparatur füllt die Restströmung das Segment langsam wieder auf Arbeitsdruckniveau. Sobald ​dieses erreicht ist, öffnet Hose Guard die Leitung wieder für den Normalbetrieb. Hose Guard Gewebeverstärkter PU-Schlauch mit fest integrierter Schlauchbruchsicherung der Serie „Hose Guard“ und ​einer Einschraubtülle mit G 3/8" bzw. G 1/2" Außengewinde. - - - - - schützt Personal und die Arbeitsumgebung vor Schäden, die beim Platzen eines Druckluftsystems oder ​Druckluftschlauchs eintreten können erfüllt die EU-Norm DIN EN ISO 4414 - § 5.4.5.11 betriebsgesichert und verstellgesichert in jedes Druckluftsystem einbaubar TÜV-Prüfzeichen 01-02-0145

Übersicht