Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

SAFETY_2013-N

01. 36 Wartungsgeräte in Sicherheitsausführung Zubehör Artikel Nr. Beschreibung LS-T Aluminium-Teleskopstange, 3 x 120 cm Ultraschall-Messtechnik Leckagesuchgerät Artikel Nr. Beschreibung LS 100 Leckagesuchgerät inkl. Zubehör im praktischen Koffer-Set Leckagesuchgerät Arbeitsfrequenz 40 kHz ± 2 kHz Anschlüsse 4-poliger Anschluss für Kopfhörer und Ladegerät 3,5 mm Stereobuchse für Sensor- und Kabelverbindung Laser als optisches Hilfs- mittel Wellenlänge: 655...660 nm Ausgangsleistung: 0,4...0,5 mW Energieversorgung Interner NiMH Akku Betriebsdauer ca. 6 Stunden ohne Laser / 4 Stunden mit Laser Ladezeit ca. 1,5 Stunden Einsatztemperatur 0 °C bis +40 °C Lagertemperatur -10 °C bis +50 °C Weitere Angaben Datenblatt auf Anfrage LS 100 LS 100 Funktion: Jährlich entstehen hohe und vermeidbare Energiekosten durch Leckagen in Druckluft- und Gasanlagen. Wenn ​solche Gase ungenutzt aus Leckagen strömen, entstehen Ultraschall-Geräusche. Mit dem LS 100 lassen sich ​Leckagen im Ultraschallbereich auch aus mehreren Metern Entfernung orten. Es transformiert die unhörbaren ​Signale in eine Frequenz, die mit Hilfe des Displays visuell und des mitgelieferten, schalldichten Kopfhörers auch akustisch zu erkennen ist. Anwendung: Lecksuche an Druckluft-, Gas-, Dampf- und Vakuumanlagen Die Vorteile des LS 100: Einfache und schnelle Messung, auch aus mehreren Metern Entfernung. Bei laufendem Betrieb können Messungen durchgeführt werden, ohne den Betrieb zu beeinflussen. Kurze Amortisationszeit des Gerätes durch hohe Kosteneinsparung. Keine Beeinträchtigung durch laute Nebengeräusche, da die akustische Frequenz im Ultraschallbereich ​arbeitet. Lieferumfang im praktischen Koffer-Set: LS 100 Leckagesuchgerät Ultraschallsonde Verlängerungskabel für Ultraschallsonde Richtrohr mit Richtspitze Schalldichter, ergonomischer Kopfhörer Ladegerät Transportkoffer Optionales Zubehör: Aluminium-Teleskopstange, 3 x 120 cm, als Hilfsmittel zur Ortung von Leckagen bis zu einer Höhe von 6 m. LS-T

Übersicht